Altweibersommer

m
бабье лето, период тёплой осенней погоды, обычно в сентябре-октябре. С ним связаны многие народные приметы. Однозначного этимологического объяснения названия нет. По одной из версий, бабьим летом называется паутина, летающая в воздухе в это время. Объяснение восходит к временам язычества, когда, по представлениям людей, в небе летали мифические бабы – женщины-богини, в честь которых на земле устраивали праздники. Более поздняя версия усматривает сходство белой паутины с седыми волосами. С введением христианства этот период стали связывать с праздником Рождества Девы Марии, поэтому в немецком языке возникли понятия: Marienseide, Mariengarn, Marienfäden ("шёлк Марии", "нити Марии") Mariä Geburt, Mariä Himmelfahrt

Германия. Лингвострановедческий словарь. 2014.

Смотреть что такое "Altweibersommer" в других словарях:

  • Altweibersommer — auf einer wild wachsenden Wiese Der Altweibersommer ist eine so genannte meteorologische Singularität und bezeichnet einen Zeitabschnitt gleichmäßiger Witterung im Spätjahr, oft im September, der sich durch ein Hochdruckgebiet, stabiles Wetter… …   Deutsch Wikipedia

  • Altweibersommer — Sm erw. obs. (17. Jh.) Stammwort. Das Wort hat drei Bedeutungen, deren Benennungsmotive und deren Verhältnis zueinander unklar sind: 1) Am schlechtesten bezeugt, aber vielleicht Vorbild für die beiden anderen ist zweite Jugend bei Frauen (fast… …   Etymologisches Wörterbuch der deutschen sprache

  • Altweibersommer — (fliegen der Sommer, Flugsommer, Sommerfäden, Graswebe etc.), seines weißes Gewebe kleiner, junger Feldspinnen (Luchsspinnen, Kreuzspinnen, Krabbenspinnen und Weberspinnen), das bisweilen im Frühjahr, öfter im Spätherbst, fadenförmig in der Luft… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Altweibersommer — Altweibersommer, Fliegender Sommer, Gespinste sehr kleiner Spinnen, im Herbst vom Wind oft samt den Tieren fortgetragen, vom Volksglauben in Verbindung mit den Göttern, später mit Gott und Maria (Marienfaden, Mariengarn, Frauensommer) gebracht …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Altweibersommer — Altweibersommer,der:1.〈durchdieLuftfliegendeSpinnenfäden〉Indianersommer;derfliegendeSommer(landsch);UnserLiebenFrauGespinst(süddt)–2.⇨Herbst(1) AltweibersommerSpätsommer,Nachsommer;landsch.:derfliegendeSommer …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • Altweibersommer — Spätsommer; Nachsommer * * * Alt|wei|ber|som|mer [alt vai̮bɐzɔmɐ], der; s, : 1. schöne, warme Tage im frühen Herbst: den Altweibersommer an der Ostsee genießen. 2. <ohne Plural> (veraltet) im frühen Herbst in der Luft schwebende Spinnweben …   Universal-Lexikon

  • Altweibersommer — Einen (schönen) Altweibersommer haben: schöne, warme, sonnige Herbsttage haben. Ursprünglich benannte man so die im Herbst umherfliegenden Spinngewebe (schriftsprachlich seit Adelung 1801); diese herbstlichen Sommerfäden werden von dem… …   Das Wörterbuch der Idiome

  • Altweibersommer — der Altweibersommer (Oberstufe) Zeitabschnitt gleichmäßiger Witterung oft im September, der sich durch ein Hochdruckgebiet, stabiles Wetter und ein warmes Ausklingen des Sommers auszeichnet Beispiel: Der Herbstbeginn brachte einen Altweibersommer …   Extremes Deutsch

  • Altweibersommer — Altvordern, Altweibersommer ↑ alt …   Das Herkunftswörterbuch

  • Altweibersommer — Alt·wei·ber|som·mer der; eine Zeit im Herbst, in der das Wetter noch so schön wie im Sommer ist …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • Altweibersommer — Aldwieversommer (der) …   Kölsch Dialekt Lexikon

Книги


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.